Künstlerin in Nordhausen (Südharz)

Arbeitsweise im Kunstrausch

"Es wäre konsequent, wenn einer, der diese Welt vereint, sich auf eine Insel zurückzöge. Bleibt er aber in dieser Welt, so werden die Formen seiner Werke umso mehr ihren Rhythmus tragen, je stärker er sich mit ihr auseinandersetzt!"

Walter Gropius (Gründer des Staatlichen Bauhauses in Weimar)

Meine Denkart findet in unterschiedlichsten grafischen Mitteln ihre Ausdrucksform. Die bildende Kunst nennt es Mixed Media.  Druck (z.B. Siebdruck, Monotypie), Fotografie, Zeichnung, Collage, Malerei bilden eine Design-Symbiose mit digitaler Bearbeitung. Ich nenne es Pommersches Cliché verre. Die grafische Technik Cliché verre war bei französischen Künstlern in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts angesagt. In die Fotografie buchstäblich reinzeichnen, die Momente der Doppelbelichtung sowie die Überbelichtung experimentell ausreizen, das macht den Duktus meiner Kunst aus. Die grafischen Kunststücke werden bei Kunstrausch in einer limitierten Sonderausgabe veröffentlicht, sie sind daher nummeriert und signiert. Die Leinwände werden bereits fertig montiert geliefert, so ist es für Sie eine Leichtes, schnell in den expressiven Kunstrausch zu kommen.

 

Min Art

Anne Martha Pommer (geb. Trapp)

1982 in Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) geboren

1997 Praktikum im Malsaal Vorpommersche Landesbühne

1998-2009 künstlerische Studienreisen Irland (BBK Mecklenburg-Vorpommern), Frankreich, Tunesien, Niederlanden, Italien, Polen

  • 2000 - 2004 nach dem Abitur Studium sowie erfolgreicher Abschluss an der Grafik+Design-Schule Anklam (Private Höhere Berufsfachschule für moderne Medien); Schülerin von Prof. Otto Kummert (Dipl.-Grafiker) und Harald Larisch (Dipl.-Grafiker); Leistungsdiplom als Auszeichnung erhalten

Mittendrin: Mitglied im Neuen Kunstkreis e.V. (Ausstellungsgestaltung, Moderation), Hospitation Theaterakademie Vorpommern u.a. Darstellerin

beim „Fenstertheater“, „Moderne Raubritter“

  • 2004 - 2011 freiberufliche Tätigkeit als Grafik-Designerin, Gründung des aTRAPPe-Ateliers in Mecklenburg-Vorpommern

2008 - 2011 Dozentintätigkeit; sozialpädagogische Mitarbeiterin sowie Leiterin der Kreativwerkstatt in der Jugendwerkstatt Anklam

2011 - 2017 Leben & Arbeit in Thüringen

  • 2017 stehe ich als selbstständige Grafik-Designerin in Nordhausen hinter dem Label KUNSTRAUSCH - quadratisch expressiv
  • Mai 2018 der KUNSTRAUSCH wirkt auf der Insel Usedom!

Ausstellungen

Atelier

November 2018 bis Februar 2019 KUNSTRAUSCH Ausstellung im "Haus des Gastes" Ostseebad Karlshagen

2018 KUNSTRAUSCH für „Lilo bildschön“ (Fotografin Linda Lorenz)

2017 Messeauftritt im Einrichtungshaus MÖNO, über 1.900 Gäste

2008 - 2011 Skulptur- & Grafikausstellungen sowie Produktdesign mit der Jugendwerkstatt Anklam in Schwerin, Neubrandenburg, Hansestadt Anklam, Stolpe an der Peene

2005 aTRAPPe Ausstellung Alte Melkerschule Schlatkow

2004 "aTRAPPe die Erste" Verkaufsausstellung Galerie zur TREPPE

"Galerie zur Dusche"

2009 Eröffnung der Blackbox - Schmuckladen "Elsterglanz",

Schmuckkollektion "Juwe Trappings"

2008 Eröffnung der "Galerie zur Dusche" Installation und Produktlinie "Lichtbild"

Publikationen

2018 Kalender, Auftraggeberin la condesa Francisca, Paraguay
2017 "Badesahne - Ich arbeite an meiner Bikinifrisur" Text (featuring Gabriele Trapp), Illustration, Satz & Layout Anne Pommer
2012 "Strafvollzug Berndshof/Ueckermünde (1952-1972)" von Falk Bersch & Hermann Dirksen, Titelbild & Fotografien von Thomas & Anne Pommer
2011 "Crazy Zoo - Eine tierisch verrückte Geschichte"
2006 Comic "Otto Lilienthal - Flugpionier" Stefanie Scholz & Anne Trapp; City-Plan für Kinder "Flugpioniere - Violas Traum vom Fliegen" Patrick Giercke, Stefanie Scholz & Anne Trapp

KUNSTRAUSCH  - quadratisch expressiv

Anne Martha Pommer 

Straße des Friedens 48

17449 Ostseebad Karlshagen

E-Mail: kontakt@quadratkunst.com

 ® Alle Rechte vorbehalten